Social Media : Finden Sie die richtige Strategie!

Social Media : Finden Sie die richtige Strategie!

Es ist schon von allem bekannt, dass Social medien wichtige  Tools  mit grosser Einfluss auf die Marketing Massnahmen. Heutzutage gelten soziale Netzwerke als Pflicht, denn so kann die Zielgruppe viel direkter erreicht werden. Social Media Marketing geben die Möglichkeit, Zielgruppen viel gezielter anzugehen.  Zudem können Zielgruppen angesprochen werden, die über die traditionellen Maßnahmen nur sehr schlecht erreicht werden können. Vor allem jüngere Generationen kommunizieren gerne über Social Media.

  • In welchen Netzwerken sind unsere (potenziellen) Kunden unterwegs?
  • Welche Inhalte (Neusprech: Content) haben wir zu bieten?
  • Zu welchem Netzwerk passt dieser Content am besten?
  • Welche Möglichkeiten und Funktionen bieten die einzelnen Netzwerke?
  • Welche Netzwerk sind für die Google-Suche relevant?
  • Wie viel Budget wollen wir pro Jahr investieren?

Social Media Marketing: Ein Muss für jedes Unternehmen.  Alle wissen schon,  dass die Kunst nicht ist, schnell Nummer 1 zu werden, sondern lange Nummer 1 zu bleiben.

Heutzutage, einen Social Media Account zu erstellen, ist  nicht schwer. Aber was passiert dann? Welcher Kanal ist für Ihre  Unternehmen überhaupt geeignet Wir helfen Ihnen  bei diesem Entscheidungsprozess, damit Sie die richtige Strategie für Ihr Unternehmen finden.

Anprechende Content erstellen

Unternehmer habe schon sich eintschiden, was fur Kanal sie benutzen werden. Aber das Kanal zu finden oder zu wahlen ist der erste Schritt. Ein Kanal ist abe wie ein leeres Haus.  Ein leeres haus ist nicht sehr relavant,ohne Mobelnund in diesem Fall, Inhalte oder Contant ist was macht das Haus wohnlich und anziehend .  Das ist sehr wichtig-  die Inhalte.

Nicht nur der eine Beitrag, sondern auch dessen Umfeld machen mit die Relevanz: die anderen Artikel, Fotos, Videos, Rubriken, Kommentare. Natürlich gibt es hier aber noch ein zweite Dimension im Singular: Auch der einzelne Beitrag selbst benötigt in sich genug Inhalt oder besser gesagt Substanz, um positiv anzukommen. Und auch hier gilt: Je mehr Inhalt, desto mehr IQ.

Das Thema muss immer ganz interessant, hilfreich und nützlich fur Ihre Zielgruppe sein oder kurz: Bedürfnisse der Empfänger befriedigen.  Es ist ganz klar  wie funksioniert es:

Beträgt die Relevanz eines Beitrags Null, gibt es auch Null Impact, Null Interaktion und Null Interesse.

Benutzergenerierte Inhalte

In einem Zeitalter, ist die Benutzung von benutzergenerierten Inhalten eine der besten Möglichkeiten, gewöhnliche Menschen sich geschätzt zu fühlen. Beispielsweise können Sie von Zeit zu Zeit die Beiträge der Fans auf Ihrem Instagram-Konto Ihres Unternehmens veröffentlichen. Es kostet nichts, es erneut zu veröffentlichen, aber es bringt Ihrem Unternehmen so viel Wert. Sie können dasselbe auf Facebook, Twitter und anderen Social-Media-Plattformen machen. Denken Sie nur daran, wie viel es für einen Fan bedeutet, seinen / ihren Beitrag mit seiner Lieblingsmarke zu teilen.  Kommunizieren Sie mit Ihrer Community. Stellen Sie Fragen, bitten Sie um Tipps, Hilfe und Meinungen und binden Sie Ihre Kunden somit aktiv ein.

Ihre Strateggie verbessern

Es gibt keine geeignete Lösung für eine langfristige Planung von Social Media Marketing. Wenn eine bestimmte Taktik nicht mehr funktioniert, wechseln Sie einfach zu einer anderen. Wenn sich Ihre Fans nicht mehr mit Ihren Facebook-Posts beschäftigen, möchten Sie vielleicht das Design oder den Inhalt des Posts überprüfen. Um den Erfolg Ihrer Social Media Marketing-Strategie zu messen, benötigen Sie tatsächliche Daten.

Der Markt ist voll von Tools, mit denen Sie Daten besser verstehen können. Sie sollten jedoch Ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Social Media ist mehr als nur Likes, Followers und Shares. Erstellen Sie einen Content- und Redaktionsplan, in dem Sie die Art Ihrer Inhalte und die Zeitpunkte Ihrer Posts bzw. die Laufzeit bestimmter Kampagnen planen. Es geht darum, sinnvolle Beziehungen aufzubauen. Hören Sie genau zu, was die Leute zu sagen haben. Sei geduldig und authentisch.

Denken Sie daran: Social-Media-Marketingplanung ist ein Marathon, kein Sprint. Es braucht Zeit, um langfristige Beziehungen zu Ihren bestehenden und potenziellen Kunden aufzubauen, aber es lohnt sich.